Direktschaden Draufgänger Bossguide

Allgemein

Der ist eine sehr mobile und anfängerfreundliche Klasse. Er bietet hohen Direktschaden mit vielen CC Möglichkeiten.
Aufgrund der gestohlenen Fertigkeiten ist er besonders beliebt bei Bossen wie oder , bei welchen man die Gruppe mit Schaden, CC und Segen unterstützt.
In diesem Guide werde ich sowohl auf Möglichkeiten eingehen, um mehr Schaden zu verursachen, als auch erläutern, wie ihr eure Gruppe am besten unterstützt.
Gestohlene Fähigkeiten - Was kann man stehlen?
Sollte man oder sein, kann man bei bestimmten Bossen eine von 4 verschiedenen Fähigkeiten stehlen. Bei den aufgelisteten Gegnern erhaltet ihr, im Gegensatz zu normalen Gegnern, immer dieselbe Fertigkeit. Kenntnis über alle Fähigkeiten ist wichtig, um sowohl den Schaden zu maximieren, als auch euren Einsatztrupp zu unterstützen.
Zieht bis zu 10 Gegner dreimal im 1 Sekunden Intervall auf die ausgewählte Position und macht dabei Schaden. Da diese Fähigkeit sowohl viel -Schaden als auch hohen Direktschaden macht, muss man den Nutzen abwiegen. In den meisten Fällen sollte man den Direktschaden priorisieren und mit so vielen Schadensmodifikatoren wie möglich, wie z.B.
, kombinieren. macht ca. 60-70k Schaden mit jeder Bombe.
Kann gestohlen werden bei:
  • Kernan, "Fäustling", Karde
  • Berg, Zane, Narella
  • Illusionen ()
  • Saul
  • Schild, Krieger ()
  • , Zerstörer, Patriarch
  • Verteilt an bis zu 10 Verbündete in der Reichweite alle Segen außer . Die Segen haben die folgende Dauer:
    , , , 10x, , für 10 Sekunden,
    für 8 Sekunden,
    für 5 Sekunden,
    für 4 Sekunden und
    für 3 Sekunden
    Kann gestohlen werden bei:
  • McLeod
  • Statuen ()
  • Statuen des Grenth
  • Scheiterhaufenw., Matriarch (bei )
  • Entfernt alle Zustände von allen Verbündeten in der Reichweite und verteilt dabei für jeden Zustand einen weiteren Stapel auf den betroffenen Verbündeten. Jeder Stapel macht bei dem nächsten Angriff zusätzlichen Schaden, welcher dem angerechnet wird. Ohne Zustände zu entfernen bringt diese Fähigkeit dem ca. 1,5% zusätzlichen Schaden.
    Kann gestohlen werden bei:
  • Diese Fähigkeit kann einen von zwei Effekten haben.
    Wenn im Zielbereich von ein angeschlagener Verbündeter ist, wird dieser zu euch teleportiert und um 15% geheilt.
    Sollte kein angeschlagener Verbündeter im Zielbereich liegen, teleportiert sich der an die ausgewählte Position und macht dabei 30k Schaden. Aufgrund der schnellen Castzeit kann man diesen Skill am Ende seines
    -Bursts ebenfalls für Schaden benutzen.
    Kann gestohlen werden bei:
  • Schwert ()
  • Schaden - Was muss ich für maximalen Schaden machen?

    Den größten Schadensmodifikator erhaltet ihr durch Chaos-Beherrschung. Solange eure Ausdauer nicht voll ist, erhaltet ihr für jeden nicht vollen Ausdauerbalken 5% zusätzlichen Schaden. Des Weiteren erhaltet ihr nach jeder
    einen weiteren 10% Schadensmodifikator für 4 Sekunden.
    Den zweitgrößten Schadensmodifikator erhaltet ihr, solange euer Leben über 90% eures maximalen Lebens ist. Nicht nur erhaltet ihr wie fast alle Direktschadensklassen eine 5% Schadenserhöhung durch
    , sondern zusätzlich gewinnt ihr noch Schaden von den Eigenschaften
    und
    .
    Weitere 7% kritische Trefferchance erhaltet ihr ebenfalls durch
    , wenn ihr den Gegner flankiert. Flankieren heißt den Boss von hinten oder von der Seite (in einem 90°- oder 270°-Winkel) anzugreifen.
    Sobald der Gegner unter 50% seines Lebens fällt, macht der 20% mehr Schaden, wenn man mit
    spielt. Jedoch macht man durch die Fertigkeit
    auch 10% mehr Schaden, wenn der Gegner über 50% Leben hat.
    Weitere 120 Kraft erhält man durch
    , sollte man enthüllt sein. Diesen Buff erhält man vor allem, wenn man aus der Tarnung heraus Schaden macht oder die Fixierung von einem Boss bekommen hat. Wie man absichtlich die Fixierung bekommt ohne den Einsatztrupp zu beeinflussen, erkläre ich bei den spezifischen Bossen.
    Der potentiell größte Schadensmodifikator ist abhängig von der Anzahl der einzigartigen Zustände auf dem Boss. Für jeden Zustand erhaltet ihr 2% mehr Schaden durch
    . Da die Anzahl der Zustände, welche der selbst verursachen kann, begrenzt ist, ist die Höhe dieses Schadenmodifikators abhängig von der Klassenaufstellung des Einsatztruppes.
    CC - Wie bricht man die Breakbar am effektivsten?

    Die effektivste -Fähigkeit des ist die Elite-Fertigkeit
    , welche an bis zu 4 Verbündete in der Reichweite ein Gift verteilt. Jedes Gift versteinert den Gegner bei einem Treffer. Dies macht 150 -Schaden für jede Versteinerung.
    ist die Folgefertigkeit von
    und macht 200 -Schaden. Zu beachten ist, dass alle Treffer von
    treffen müssen um Zugriff auf
    zu bekommen.
    Weitere 200 -Schaden macht
    . Diese Fertigkeit ersetzt den
    , wenn der getarnt ist. Am einfachsten tarnt man sich durch
    .
    Sollte die eines Bosses besonders große Schwierigkeiten für einen Einsatztrupp erzeugen, so kann man verwenden, um 150 -Schaden pro Sekunde für 3 Sekunden zu machen. Jedoch sollte man eher für Schaden verwenden, da diese Fertigkeit sehr hohen Schaden macht.
    Überleben - Womit weiche ich aus?

    Aufgrund der neuen Eigenschaft
    ist der dazu gezwungen seine Ausdauer so niedrig wie möglich zu halten. Dies kann zu einem Problem führen, sollte man einem Angriff ausweichen wollen. Am besten ist es schon im Vorhinein zu wissen, wann man ausweichen muss und sich Ausdauer für diesen Moment aufzusparen. Jedoch ist dies nicht immer möglich. Um trotzdem zu überleben, sind hier mehrere Möglichkeiten aufgelistet, um mit dieser Situation umzugehen.
    Die Heilfertigkeit
    des gibt 25 Ausdauer pro Puls wieder. Insgesamt gibt diese Fertigkeit 75 Ausdauer und somit 1,5 Ausdauerbalken. Man kann diese Fertigkeit auch frühzeitig abbrechen um sich weniger Ausdauer zu geben und früher auszuweichen.
    Die zweite Möglichkeit, Ausdauer wiederzuerlangen, ist es das
    zu aktivieren. Zusätzlich entfernt dieses Siegel auch 3 Zustände von einem selbst und bis zu 4 Verbündeten in einem 360 Radius. Man erhält im Gegensatz zu
    die Ausdauer sofort und kann schneller ausweichen.
    Die letzte Möglichkeit, nicht in das Dilemma zu kommen, nicht ausweichen zu können, ist es, seine Ausdauer nicht unter einen Balken fallen zu lassen. In diesem Fall sollte man
    verwenden, jedoch verliert man bei dieser Spielweise viel Schaden.

    Tal-Wächter

    Wing 1 - Tal-Wächter
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    22.021.440
    2.000
    140
    687
    Geistertal
    Leicht
    Allgemeine Tipps für den Tal-Wächter Bosskampf

    Von dem stiehlt man , mit welchem man sich teleportieren oder angeschlagene Verbündete zu sich holen kann. Dies ist besonders nützlich, sollte man von blauen Feldern teleportiert worden sein, um wieder an den Boss zu gelangen.
    Um nicht von den blauen Feldern wegteleportiert zu werden, muss man bei dem besonders aufpassen, da man die Animation von
    nicht zum Ausweichen abbrechen kann.
    Versucht euer
    so zu timen, dass ihr der Explosion der blauen Felder ausweicht und danach eure DPS-Rotation weiterführen könnt.
    Unterbrecht eure DPS-Rotation bei dem blauen und grünen nicht. Falls mehrere in der Gruppe sind, teilt eure
    auf den Grünen, den Blauen und den auf.
    Achtet besonders bei der Mitte-Strategie darauf, nicht in die Sucher zu springen, damit ihr den Schaden des grünen Feldes aushaltet.

    Gorseval der Facettenreiche

    Wing 1 - Gorseval
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    21.628.200
    4.500
    250
    1374
    Geistertal
    Leicht
    Allgemeine Tipps für den Gorseval Bosskampf

    Bei stiehlt man , welches man für Schaden benutzen kann oder um schneller zu den Geistern zu gelangen.
    Passt in der letzten Phase darauf auf, während der Animation von
    nicht in den Eiern gefangen zu werden, da man die Animation nicht unterbrechen kann.
    Falls sich mehrere in einer Gruppe befinden, müsst ihr die
    verteilen. Der erste sollte zuerst
    benutzen, während der zweite es verzögert. Sollten noch weitere in einer Gruppe sein, sollten diese
    benutzen.
    Unterbrecht eure DPS-Rotation bei den Geistern nicht, damit auch diese Phase schnellstmöglich beendet wird. Sollte ein Geist durch eine blaue Kugel blockert sein, kann man auf ein Pistolen-Set wechseln um aus Distanz die Kugel oder den Geist mit
    zu töten. Im Idealfall kümmern sich jedoch andere Klassen um die Kugeln.

    Sabetha die Saboteurin

    Wing 1 - Sabetha
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    34.015.256
    (1.000 "Fäustling")
    48
    1374
    Geistertal
    Mittel
    Allgemeine Tipps für den Sabetha Bosskampf

    Bei stiehlt man und bei den Champions Kernan, "Fäustling" und Karde . Man kann den Teleport von benutzen um schneller zu den Plattformen von den Kanonen zu kommen oder die Flammenwand zu überspringen. Ist man nicht für Kanonen eingeteilt kann man priorisieren, da diese mehr Schaden macht.
    Die Schwierigkeit in diesem Kampf ist es als nicht die Zeitbombe zu bekommen und trotzdem so lange wie möglich zu flankieren.
    bewegt einen nah an den Boss heran. Danach sollte man sofort wieder auf die maximale Nahkampfreichweite gehen, um nicht die Zeitbombe zu erhalten.
    Das Flankieren ist erschwert, da sich viel dreht und man nicht durch sie laufen sollte. Wärend der Flammenwand dreht sich nur visuell. Der Bereich zum Flankieren bewegt sich nicht im Kreis.
    Unterbrecht eure DPS-Rotation auch während der Champions nicht, damit man schnellstmöglich wieder angreifen kann.
    Für die von "Fäustling" kann man oder
    verwenden.

    Faultierion

    Wing 2 - Faultierion
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    18.973.828
    4.000
    360
    1374
    Erlösungspass
    Mittel
    Allgemeine Tipps für den Faultierion Bosskampf

    Von stiehlt man , welches man verwenden sollte, um die oder andere Zustände von dem ganzen Einsatztrupp zu entfernen. Hierbei ist zu beachten, dass die Zustände, wenn sich schüttelt, in mehreren Wellen kommen und man nur alle Zustände, welche aktuell auf den Verbündeten sind, entfernt. Darum sollte man nicht sofort bei der ersten Welle benutzen, sondern abschätzen, wie viele man aushält bevor man die Fertigkeit benutzt.
    Die Positionierung ist in diesem Kampf ist besonders wichtig, da man meist nur wenig Platz zur Verfügung hat. Darum kann es von Vorteil sein, zeitweise neben zu stehen und
    durch den Boss zu verwenden.
    In diesem Kampf sollte man sich mit anderen absprechen, wer wann sein
    verwendet. Zusätzlich sollte man aufpassen, dass bei der Aktivierung der Fertigkeit keine Faultierrauplinge in der Nähe des Bosses sind, da man sonst -Schaden auf diese verschwenden kann.
    Die Fixierung erhält man in diesem Kampf zufällig für ca. 30 Sekunden. Dies aktiviert
    , wodurch man 200 Kraft bekommt. Man sollte als Tank von der Gruppe wegorientieren, damit dieser seinen Feueratem nicht in die Gruppe richtet. Somit ist es schwer möglich den Boss zu flankieren. Dies kann man nur während längeren Animationen machen.
    Man kann den Kampf auf einem Pistole/Pistole-Set beginnen, um
    zu verwenden, da der Boss in einem Giftfeld startet.

    Festenkonstrukt

    Wing 3 - Festenkonstrukt
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    55.053.600
    3.500
    200
    687
    Festung der Treuen
    Mittel
    Allgemeine Tipps für den Festenkonstrukt Bosskampf

    Beim können drei verschiedene Fertigkeiten gestohlen werden. Zum einen erhält man, wenn man von dem Boss stielt, . Dies sollte man nur tun, wenn kein anderes Ziel zu Verfügung steht.
    Des Weiteren kann man bei den Statuen bekommen. Dies sollte man vor der Burstphase benutzen, um diese mit und zu beginnen.
    Bei den roten und weißen Illusionen kann man stehlen. Sollten die Segen durch die Supportklassen ausreichen kann man diese Fertigkeit für mehr Schaden in der Burstphase benutzen.
    Falls in einem Einsatztrupp mehr als ein sein sollte, so kann jeder weitere die
    mitnehmen, da nur eine besitzt, welche lange braucht bis die wieder gebrochen werden muss.
    Versucht euch immer so zu positionieren, dass ihr sowohl als auch die Statuen trefft. Die Reichweite von den meisten eurer Fertigkeiten ist 130 und somit gering.
    Es kann nach der Sammelphase, oder wenn alle Bomben erhalten, vorkommen, dass es nicht möglich ist in Nahkampfreichweite zu stehen. In diesen Situationen kann es von Vorteil sein, auf ein Pistolenset zu wechseln und
    zu benutzen. Bevor die Burstphase anfängt, solltet ihr eure Ausdauer auf einen Balken reduzieren, um eure Rotation wie im Rotationsvideo zu beginnen.

    Xera

    Wing 3 - Xera
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    25.560.600
    2.000
    48
    1374
    Festung der Treuen
    Schwer
    Allgemeine Tipps für den Xera Bosskampf

    Wenn man von stielt, erhält man , welches benutzt werden kann, sobald der Einsatztrupp mehrere Zustände erhalten hat oder um Schaden zu machen, da diese Fertigkeit keine Aktivierungszeit hat.
    Für die sollte mindestens ein das
    benutzen. Falls die sehr lange dauern sollte, kann ein zweiter sein
    verzögert aktivieren.
    Sollte man auf einem Knopf stehen, kann man während des Vorevents auf das Pistolenset wechseln, um auf Distanz mit
    die Scherbe zu treffen.
    Versucht während des ganzen Bosskampfes die Illusionen von ebenfalls zu treffen, da diese großen Schaden machen können.
    Es kann vorkommen, dass ihr die Scherben zerstören müsst. Dafür geht ihr zu der jeweiligen Scherbe und benutzt
    .
    Aufgrund der geringen Hitbox von ist es zu empfehlen, seitlich zu stehen und mit
    über sie zu springen.

    Mursaat-Aufseher

    Wing 4 - Mursaat-Aufseher
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    22.021.440
    0
    160
    1374
    Bastion der Bußfertigen
    Leicht
    Allgemeine Tipps für den Mursaat-Aufseher Bosskampf

    Von erhaltet ihr , welches ihr benutzen solltet, falls euch Segen fehlen. Sollte dies über den gesamten Kampf nicht der Fall sein, so kann man benutzen, sobald die Statuen in die Gruppe laufen, um mit die zu annullieren.
    Versucht bei diesem Kampf von eurer Rotation nicht abzuweichen. Macht es dem Tank im Vorhinein klar, dass dieser auch die Felder neben beanspruchen soll, damit ihr nicht in diese hinein ausweicht und unter 90% Leben fallt. Sollte dies nicht möglich sein, so kann man kurz vor einem
    vor laufen um danach hinter diesen auszuweichen.

    Samarog

    Wing 4 - Samarog
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    29.493.000
    4.500
    420
    1374
    Bastion der Bußfertigen
    Mittel
    Allgemeine Tipps für den Samarog Bosskampf

    Bei stiehlt man . Diese Bombe macht viel -Schaden, aber auch viel direkten Schaden. Im Idealfall müsst ihr diese Bombe nicht für CC benutzen, aber sollte ein Verbündeter kurz vor dem Tod stehen, ist das Überleben des Verbündeten durch erfolgreichen CC wichtiger als der eigene Schaden.
    Sprecht euch mit den anderen in eurer Gruppe ab, bei welcher man sein
    benutzt. Bei durchschnittlichem DPS sollte man für jede 2. diese Fertigkeit wieder benutzen können.
    Wenn die Gruppe geringen Schaden hat kann man
    benutzen und
    ausrüsten, um die Fertigkeit in jeder zu verwenden.
    Achtet darauf nicht von zurückgestoßen zu werden. Dies kann vor allem wärend der Animation von
    passieren, da ihr diese nicht unterbrechen könnt. Da man über die Wellen springen kann, sollte man versuchen die lange Animationsdauer von
    und
    zu nutzen um über die Wellen zu springen, wenn man diesen nicht ausweichen kann.
    Samarog wählt nach jeder die Person, welche am weitesten von ihm weg steht, als Ziel aus. Diese Person erhällt die Fixierung und ist enthüllt. Dies gibt dem zwar 200 Kraft durch
    , aber das Flankieren ist dadurch erschwert und in der darauf folgenden kann man seine Fertigkeiten nicht benutzen. Darum ist es nicht empfehlenswert von fixiert zu werden.
    Man kann jedoch absichtlich die Fixierung von Rigom und Guldhelm erhalten, sollte man die Person sein, welche am weitesten weg steht. Die erste Fixierung hält bis zu der 6. Autoattack von Guldhelm. Wenn man zu diesem Zeitpunkt am weitesten von einem der beiden weg steht, behält man die zusätzliche Kraft bis Samarog wieder angreifbar ist.
    In der letzten Phase macht zuerst außerhalb der Reichweite des Stabs einen Überkopfschlag. Da diese Animation sehr lange dauert, kann es von Vorteil sein, ein Pistolenset zu benutzen, zumindest um
    zu treffen. Man sollte schon bevor Samarog wieder angreifbar ist auf dieses Waffenset wechseln, damit man sofort auf den Stab wechseln kann, sobald dieser wieder in der Stab-Reichweite ist.

    Deimos

    Wing 4 - Deimos
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    35.981.456
    (300 Saul)
    140
    1374
    Bastion der Bußfertigen
    Schwer
    Allgemeine Tipps für den Deimos Bosskampf

    Bei stiehlt man , welches man für Schaden benutzen kann oder um zurück zum Boss zu kommen, sollte man von getroffen werden. Besser jedoch ist es von Saul zu stehlen, denn dieser gibt die , welche weit höheren Schaden macht. Idealerweise kann man jedes mal doppelt von Saul stehlen. Zum einen sobald man teleportiert wird und zum anderen kurz bevor dieser stirbt. Beide Bomben sollte man wenn möglich während des unnatürlichen Siegels verwenden.
    Die Schwierigkeit bei diesem Boss ist es, mit
    nicht in die schwarzen Felder zu treten und trotzdem seine Rotation so gut wie möglich durchzuführen. Achtet auch darauf, so lange wie möglich zu flankieren. Dies ist in manchen Situationen jedoch unmöglich, wie z.B. wenn seinen -Angriff innerhalb eines schwarzen Feldes macht.
    Verzögert euer erstes
    bis das unnatürliche Siegel erhält. Diesen Buff verteilt Saul mit einer 60 Sekunden Abklingzeit. Versucht euer
    auch wärend des Kampfes diesem Buff anzupassen. kann die Abklingzeit von diesem Buff verringern.
    Versucht in den letzten 10%, die schwarzen Felder so weit vorne wie möglich abzulegen, damit ihr mittig ausweichen könnt. Sollte man keine Möglichkeit mehr haben Deimos mit eurem Stab zu treffen, kann man auf ein Pistolenset wechseln, um
    zu verwenden.

    Dhuum

    Wing 5 - Dhuum
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    32.000.000
    0
    400
    1374
    Halle der Ketten
    Schwer
    Allgemeine Tipps für den Dhuum Bosskampf

    Bei stiehlt man , welches man bei diesem Kampf besonders gut als Teleport verwenden kann, um in grüne Felder zu gehen, sollte jemand dies vergessen haben. Des Weiteren kann man damit angeschlagene Leute in die Gruppe ziehen, um diese schnell wiederzubeleben. Achtet darauf, dass diese Leute ihre Seele haben, damit ihr sie nicht von dieser wegzieht.
    Wärend des großen Todeszeichens kann man auf ein Pistolenset wechseln, um mit
    weiterhin Schaden zu machen. Falls die nicht entfernt wird, kann man
    nutzen, um 3 Zustände von einem selbst und Verbündeten zu entfernen.

    Beschworene Verschmelzung

    Wing 6 - Beschworene Verschmelzung
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    52.290.000
    0
    ???
    1.374
    Mythenschreiber-Wagnis
    Leicht
    Allgemeine Tipps für den Beschworene Verschmelzung Bosskampf

    Bei diesem Kampf kann man verschiedene Fertigkeiten stehlen. Zum einen erhält man , wenn man von den Schwertern stiehlt. Zum anderen kann man bei den Schildern und Kriegern die stehlen. Aufgrund des hohen Schadens der magnetischen Bombe ist es zu empfehlen, diese zu stehlen.
    Wärend der Armphasen solltet ihr eure Rotation durchführen und versuchen, so viele Schwerter oder Schilde wie möglich zusätzlich zum Arm zu treffen.
    Sobald man angreifen kann, solltet ihr die Zeit mit Stab Autoattacks,
    und
    überbrücken, bis Schwerter auf dem Boss sind.
    Sobald Schwerter auf dem Boss sind, sollte man seine und mit dem
    -Burst beginnen.

    Qadim

    Wing 6 - Qadim
    Hilfsfertigkeiten
    Zusätzliche Informationen
    19.268.760
    ???
    240
    1374
    Mythenschreiber-Wagnis
    Schwer
    Allgemeine Tipps für den Qadim Bosskampf

    Der Qadim Guide folgt in den nächsten Tagen aufgrund der Komplexität der verschiedenen Rollen des .

    Ansprechpartner

    Ansprechpartner für den Draufgänger: Skeil.4195

    Falls ihr irgendwelche Anmerkungen, Fragen, Verbesserungsvorschläge habt, könnt ihr euch an die obenstehende Person Ingame wenden. Hierzu müsst ihr lediglich dieser Person eine Ingame Post mit eurem Anliegen senden und wir versuchen euch schnellstmöglich zu helfen!