Zustandsschaden Holoschmied (check)

Letzter Balance Patch: 23.04.2019 | Aktueller Stand des Guides: Aktualisiert am 22.05.2019 | Build: Aktuell | Rotation: Aktuell
Der Zustandsschaden ist eine der stärksten Zustandsschaden Spezialisierungen im Spiel. Er zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus, da ihr sowohl viel Zustandsschaden, CC und auch ein wenig Direktschaden verursacht.

Allerdings ist die Rotation und somit auch die generelle Spielweise dieser Spezialisierung eine der schwersten im ganzen Spiel und benötigt eine Menge Zeit diese komplett zu beherrschen. Für Beginner gibt es jedoch eine sogenannte "Simplified Rotation" , die besonders einfach und gut geeignet ist für Einsteiger.
In der aktuellen Meta wird der leider kaum gespielt, aufgrund der klaren Überlegenheit von einem bei fast allen Zustandsschaden Bossen.
Schwierigkeit der Klasse / Rotation
sehr schwierige Rotation
Kosten zum Ausrüsten
Viper Teile / Optimal: 2 Sets
Effektivität für Pugs
Fast überall einsetzbar
Effektivität für Speedrungruppen
kaum spielbar

Ausrüstung

Rüstung
Viper Helm
Rune des Abtrünnigen
Viper Schultern
Rune des Abtrünnigen
Viper Brustteil
Rune des Abtrünnigen
Viper Handschuhe
Rune des Abtrünnigen
Viper Hose
Rune des Abtrünnigen
Viper Schuhe
Rune des Abtrünnigen
Rune des Abtrünnigen
6x
Unheilvolle Infusion
18x
(Rune des Berserkers)
(6x [für den ])
Schmuck

Viperhaft

Viperhaft

Viperhaft

Viperhaft

Viperhaft

Viperhaft

Waffen
Viper Pistole
Sigill der Explosion
Viper Pistole
Sigill der Bosheit
Heldenmenü Stats (mit Nahrung und Verbrauchsgegenstand)
2.173
1.000 2.118
1.109 17.012
1.633 35,14%
209 163,9%
1.770 0
853 66,86%
0 0,00%
Nahrung
Rinder-Rendang
Nahrung
Meister-Abstimmkristall
Verbrauchsgegenstand

Fertigkeiten & Eigenschaften

Hilfsfertigkeiten
Optionale Hilfsfertigkeiten
Kann zum blasten von Kombofeldern benutzt werden.
Eigenschaften

Benutzt
anstelle von
, falls ihr die Simplified oder die normale Rotation ohne
spielen wollt. Mithilfe von
und
könnt ihr mithilfe von
eine sehr hohe Uptime aufrecht erhalten. Dies ist sehr empfehlenswert für den Fluss Encounter in der Halle der Ketten.

Allgemeine Tipps

Allgemeine Tipps

Versucht euch bei jedem Boss möglichst auf eure Rotation zu konzentrieren. Eine saubere Rotation ist der Schlüssel zum Sieg für den Zustandsschaden .

Versucht nach jeder Phase eines Bosses, wenn möglich, wieder eure Rotation von neuem zu starten (Beginn -> Schleife 1 -> Schleife 2 -> Schleife 1 ..)

Mithilfe von
und
könnt ihr Gegner wegshleudern. Dies kann sowohl nützlich aus auch hinderlich sein. Achtet deshalb immer darauf wann ihr diese Fertigkeiten benutzt. Ihr solltet keine Gegner direkt rausschleudern, wenn diese erst gerade reingezogen wurden.

Braucht ihr sogenannten Hard CC benutzt
,
,
und (situationsbedingt)
. Passt eure Rotation entsprechend an, falls dies gebraucht wird.

Ein Hard CC den ihr immer benutzen könnt ist


Allerdings hat der auch Zugang zu sehr viel Soft CC. Durch
(Blind) ,
(Immo) ,
(immo),
(Kühle) besitzt ihr sehr viele Fertigkeiten, die eine CC Bar eines Feindes über Zeit herunterticken lassen.

Vor jedem Kampf könnt ihr
precasten, damit dieser Skill nur wenige Sekunden, nach Beginn des Kampfes wieder bereit ist.

Falls eure Gruppe vor einem Bosskampf stacken möchte stellt euren
auf, und wechselt ihn wieder für
aus, für einen Explosions Finisher. Weitere leicht zugängliche Finisher sind:
und
(
)
CC Fertigkeiten

 

- 200 Schaden

 

- 332 Schaden

 

- 232 Schaden

 

- 232 Schaden

 

- 200 Schaden über 2s

 

- 150 Schaden

Klassen-Boss-Guides

Eine ausführliche Erklärung aller Aufgaben und Tipps, die ihr bei allen Bossen zu beachten habt, findet ihr in unseren Klassen-Boss-Guides! Klicke hier!

Rotation

Normale Rotation ohne Kurze Lunte
Geschriebene Rotation: Beginn

  1. 3x
Geschriebene Rotation: Schleife 1

  1. 2x
  2. 2x
Geschriebene Rotation: Schleife 2

  1. 2x
  2. 2x
Rotations-Video (Große Hitbox)
Die Zustandsschaden Rotation ist in drei verschiedene Bereiche geglieder:
  • Beginn, Schleife 1 und Schleife 2.

  • Sobald ihr den Beginn ausgeführt habt wiederholt sich die Rotation immer mit:
  • Schleife 1, Schleife 2, Schleife 1, [...]

  • Für die Simplified Rotation gibt es einen kleinen Trick, der euch stark dabei helfen kann die Rotation zu erlernen. Ihr wechselt eure Kits immer von rechts lang links durch, solltet ihr die richtige Anordung haben!
    Benutzt
    auf Cooldown.
    Benutzt
    nur über 50% Hitze.

    Achtet darauf, dass ihr nicht wichtige Fertigkeiten mithilfe von
    und
    abbrecht, da diese fast jede andere Fertigkeit unterbrechen, solltet ihr diese zu früh drücken.

    Achtet besonders darauf, dass ihr den
    genau bei 50% verlasst (unterbrecht eure Auto Attack Kette falls nötig), da ihr ansonsten Probleme, mit eurer Hitze, in der zweiten Schleife bekommt.

    In der Simplified Rotation und in der normalen Rotation ohne
    haben
    und
    einen festen Zeitpunkt den ihr beachten solltet. In der Rotation mit
    kann dies varrieren und wird oftmals als Platzhalter benutzt, um eure Rotation angenehmer zu gestalten. Selbes gilt für
    Auto Attack.

    Ansprechpartner & Videos

    Ansprechpartner für den Ingenieur: Nightmare.5026

    Falls ihr irgendwelche Anmerkungen, Fragen, Verbesserungsvorschläge habt, könnt ihr euch an die obenstehende Person Ingame oder auf unserem Discord wenden. Hierzu müsst ihr lediglich dieser Person eine Ingame Post mit eurem Anliegen senden oder direkt auf unserem Discord nachfragen und wir versuchen euch schnellstmöglich zu helfen!