Staff Daredevil

Rüstung

Rüstung

Runen

Infusionen

Standard
Komplette Berserkerhafte Rüstung (6 Teile) 6x Gelehrten 12x Mächtige +9 Qual-Infusionen
4x Mächtige +7 Qual-Infusion
2x Präzise +7 Qual-Infusion
 
 
 
 
Flanking-Setup    
Komplette Berserkerhafte Rüstung (6 Teile) 6x Gelehrten 12x Mächtige +9 Qual-Infusionen
2x Mächtige +7 Qual-Infusion
4x Präzise +7 Qual-Infusion
 
 
 
 
Schmuck

Trinkets

Standard
1x Berserkerhaftes Amulett
2x Berserkerhafter Ring
2x Berserkerhaftes Accessoire
1x Berserkerhafter Rücken-Gegenstand
 
Flanking-Setup
1x Berserkerhaftes Amulett
2x Berserkerhafter Ring
2x Berserkerhaftes Accessoire
1x Meuchelnder Rücken-Gegenstand
 
Waffen

Waffen

Sigille

1x Berserkerhafter Stab

 

1x Überlegenes Sigill der Heftigkeit, 1x Überlegenes Sigill der Luft

 

1x Berserkerhafter Kurzbogen

 

1x Überlegenes Sigill der Heftigkeit,1x Überlegenes Sigill der Blutgier

 

1x Berserkerhafter Dolch

 

1x Überlegenes Sigill der Heftigkeit

 

2x Berserkerhafte Pistole

 

1x Überlegenes Sigill der Heftigkeit, 1x Überlegenes Sigill der Luft

 
Nahrung

Trinkets

Schüssel mit süßer scharfer Butternusskürbissuppe & Überlegener Wetzstein
 

Sehr Effektiv

Effektiv

Nicht sehr effektiv

   N/A File:Mini Vale Guardian.png File:Mini Gorseval the Multifarious.png File:Mini Slothasor.png File:Mini Xera.png Mini Mursaat Overseer.png File:Mini Samarog.png File:Mini Ragged White Mantle Figurehead.png File:Mini Sabetha.png File:Mini Matthias Abomination.png File:Mini Keep Construct.png File:Mini Cairn the Indomitable.png

Stab-Draufgänger

Der Stab-Draufgänger ist der stärkste Dieb-Build, wenn es um direkten Schaden geht.

Im Vergleich zum Dolch/Dolch-Dieb und dem Dolch/Dolch-Scharfschützen, ist der Stab-Draufgänger nicht von Stealth abhängig um eine effektive Rotation spielen zu können.
Er kann somit bei jedem Boss ohne Einschränkung gespielt werden, da der permanente Enttarnt-Debuff, den es bei mehreren Raid-Bossen gibt, die Rotation nicht negativ beeinflusst.
Des Weiteren ermöglicht die Draufgänger-Traitlinie Zugang zu einer Reihe weiterer CC-Skills, sowie einem Block und einem zusätzlichen Dodge.

Allgemeine Tipps!

Generell solltet ihr als Stab-Draufgänger auf folgende Dinge achten:  

Ihr solltet niemals einen vollen Ausdauerbalken haben.


 

Ihr solltet niemals dodgen, wenn ihr den Treffer durch gutes Positioning vermeiden könnt. (Bspw. Port-Felder beim Tal-Wächter)

 

Solltet ihr einmal nicht genug Ausdauer zum dodgen haben oder der Dodge nicht in eure Rotation passen, könnt ihr alternativ Sprung verwenden.
Achtet hierbei jedoch darauf, dass ihr nicht während der gesamten Animation ausweicht (gegen Ende der Animation könnt ihr getroffen werden).


Fausthagel sollte immerin Verbindung mit Hüpfender Ausweicher verwendet werden.



Stehlen stellt bei Verwendung 50 Ausdauer wieder her. (Genug für genau 1 Dodge)


Ebenso könnt ihr euer Siegel der Beweglichkeit im Notfall zum Entfernen von Zuständen verwenden. Ihr erhaltet außerdem 100 Ausdauer. (Genug für 2 Dodges)


Achtet darauf, dass ihr stets in Reichweite seid um Spinnen- und Basiliskengift an 4 weitere Mitspieler zu verteilen.



Aktiviert euer Assassinensiegel kurz vor Ende eines Kampfes um den passiven Bonus kurzzeitig zu verdreifachen.


Sollte eure Gelehrten-Uptime vergleichsweise niedrig sein, kann es euren DPS erhöhen, mit Belebende Präzision an Stelle von Keine Gnade zu spielen.


Generell ist die "Stab 2"-Rotation besser als die "Stab 5"-Rotation, allerdings nur wenn man diese gut ausführen kann. Dabei sollte man darauf achten, dass ihr den Boss nicht im Target habt und mit der Kamera nach unten schaut (Vogelperspektive).
Diese Rotation kann man vor allem bei Bossen spielen, die sich wenig bewegen und bei denen ihr auf wenig achten müsst.
Bei Bossen wie dem Tal-Wächter, Sabetha (Schwächender Sturmangriff niemals IN Sabetha machen, während sie ihre Flammenwand-Attacke benutzt) oder Xera muss man allerdings aufpassen, da man während der "Stab 2"-Animation nichts machen kann. Dies kann schnell zu Fehlern führen, durch z.B blaue Felder (Tal-Wächter) oder rote Orbs (Xera).

 

CC Fertigkeiten
 
 
 
 
 
 
Blast Finisher
 
DMG Multiplikatoren o.Ä.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Standard

Durch den passiven Effekt des Siegel der Bosheit wird eine sehr hohe Gelehrten-Uptime gewährleistet.


Fausthagel ist die stärkste DPS-Hilfsfertigkeit, die dem Draufgänger zur Verfügung steht, sie ist jedoch auch eine respektable CC-Fertigkeit.


Das Assassinensiegel gewährt euch passiv 180 Kraft. Bei Aktivierung verdreifacht sich dieser Bonus kurzzeitig, der passive Effekt geht danach jedoch verloren bis die Fertigkeit wieder bereit ist.


Das Siegel der Beweglichkeit gewährt euch passiv 180 Präzision. Bei Aktivierung entfernt ihr 3 Zustände von euch selbst und erhaltet 100 Ausdauer (2 Dodges). Der passive Effekt geht jedoch auch hier verloren, bis die Fertigkeit wieder bereit ist.


Das Basiliskengift ist eure stärkste CC-Fertigkeit und in einem Großteil der Kämpfe eure erste Wahl als Elitefertigkeit.


Solltet ihr mit dem Flanking-Setup spielen, ersetzt ihr das Siegel der Beweglichkeit durch Spinnengift.

Heal

Standard Heilungsfertigkeit. Permanente (kleine) Heilung bei Angriffen, gewährleistet eine hohe Gelehrten-Uptime


starker Spike-Heal, stellt außerdem bis zu 75 Ausdauer wieder her


Euer 4. "Dodge", entfernt außerdem bewegungsbeeinträchtigende Zustände

Utility

Standard-Hilfsfertigkeit, eure stärkste Hilfsfertigkeit was DPS angeht; kann ebenfalls als CC verwendet werden


Standard-Hilfsfertigkeit, Passiv +180 Kraft; Bei Aktivierung verdreifacht sich dieser Bonus kurzzeitig, empfehlenswert kurz vor Ende von Kämpfen zu verwenden


Standard-Hilfsfertigkeit, Passiv +180 Präzision; Bei Aktivierung erhaltet ihr genug Ausdauer für zwei zusätzliche Dodges und entfernt 3 Zustände von euch


Max. DPS-Alternative zu Siegel der Beweglichkeit, wenn mit dem Flanking-Setup gespielt wird


AoE-Blindheit / Projektilvernichtung


Blockt Angriffe für bis zu 1½ Sekunden, Stunbreak + CC, wenn ein Angriff geblockt wurde


Erhöht passiv die Regeneration von Initiative; Im Notfall als Stunbreak verwendbar


Extra Mobilität (Port) + Stunbreak inkl. Zustandsentfernung

Elite

Durch Venom-Share der stärkste CC-Skill des Diebes (falls Verbündete in der Nähe sind und euer Ziel angreifen)


Max DPS; Starker Spike, sollte jedoch nur am Anfang von Kämpfen oder während Phasenwechseln benutzt werden


Skill 1 und 2: Starker CC, der dritte Skill von Effekt-Schlag sollte nicht benutzt werden, da dieser weder CC bietet, noch nennenswerten Schaden verursacht


Reflektiert Projektile, gibt Stabilität; jeder Dolch ist außerdem ein Wirbel Finisher

Tal-Wächter

Ihr solltet versuchen keines der blauen Felder zu dodgen, sofern der Dodge nicht in eure Rotation passt. Stattdessen versucht einfach aus den blauen Feldern herauszulaufen, damit ihr weiter DMG machen könnt.

 

Ist es euch nicht möglich aus den blauen Feldern herauszulaufen und gleichzeitig DMG zu machen (man muss zuweit herauslaufen), versucht gegen die Wand bzw. auf den Tal-Wächter zu dodgen, damit euer Dodge zusätzlichen DMG verursacht. Alternativ könnt ihr zum dodgen Sprung verwenden.



Achtet darauf, euer Basiliskengift für Situationen bereit zu halten, in denen ihr schnell viel CC benötigt.


In den Split-Phasen solltet ihr nach Möglichkeit nur Handflächenschlag für CC auf den blauen bzw. grünen Wächter verwenden.


Falls ihr merkt, dass euer Siegel der Bosheit nicht ausreicht, um euren Gelehrten-Buff aufrecht zu erhalten, könnt ihr mit Belebende Präzision spielen.


Da der Dieb nur ein Waffenset benutzen muss, könnt ihr einen Kurzbogen als euer zweites Waffenset benutzen. Mit Pfeil des Infiltrators kommt ihr sehr schnell in die grünen Felder, sollte es eine andere Person nicht rechtzeitig schaffen.


Alternativ zum Kurzbogen, könnt ihr eine in eurem zweiten Waffenset eine Pistole in der Nebenhand benutzen. Sollte eure Gruppe mehr CC benötigen, könnt ihr auf Dolch / Pistole wechseln und Kopfschuss benutzen.


Gorseval

Versucht hier eine annähernd perfekte Golem Rotation zu spielen.

 

Versucht die AoE-Attacken (Knockback / Eier) von Gorseval mit Sprung zu dodgen, dies ist besser als einfach zu dodgen (außer der Dodge passt genau in eure Rotation).


Nutzt euer Basiliskengift in den CC-Phasen, um Gorseval möglichst schnell zu unterbrechen.


Euren Fausthagel könnt ihr auf Cooldown aktivieren, da dieser für die Breakbar von Gorseval nicht notwendig sein sollte.


Ihr könnt Sprung oder Stehlen verwenden, um möglichst schnell an die Geister, in den Splitphasen, heranzukommen.



Nutzt in eurem zweiten Waffenset eine Pistole in der Nebenhand. Falls eure Gruppe mehr CC benötigt könnt ihr auf Dolch / Pistole wechseln und Kopfschuss benutzen.


Sabetha

Bei Sabetha sollte es euch möglich sein eine perfekte Golem Rotation zu spielen.

 

Seid besonders vorsichtig mit eurem Schwächender Sturmangriff und Stehlen, während Sabetha ihre Flammenwand Attacke ausführt. Solltet ihr durch einen dieser Skills zu weit in Sabethas Hitbox landen, kann dies gegebenenfalls dazu führen, dass ihr durch die Flammenwand sterbt.



Als Dieb kann es sein, das ihr Kanonen (1-3 / 2-4) machen müsst.
Bleibt dafür immer solange am Boss bis ihr jemanden mit der Pionierbombe seht ( XX:25 ; XX:55).
Erst dann versucht ihr möglichst schnell bspw. mit Sprung auf die entsprechende Plattform zu gelangen.
Die Kanonen sollten nach 2x Sprung und einer Autoattack-Kette zerstört sein.



Während der Karde-Phase spawnen Flammentürme. Die Aufgabe des Diebes kann darin bestehen, diese schnellstmöglich zu zerstören.

 

Da ihr bei Sabetha kaum CC benötigt, könnt ihr als Elitefertigkeit Diebesgilde verwenden.


Faultierion

Nutzt Basiliskengift für die Breakbar von Faultierion.


 

Um Giftfelder rauszutragen bietet es sich an Sprung zu verwenden. Mit Stehlen (falls bereit) könnt ihr euch wieder an den Boss porten.



Solltet ihr merken, dass ihr evlt. sterben werdet, weil ihr keine Ausdauer/Initiative habt um zu dodgen, benutzt das Siegel der Beweglichkeit, um Ausdauer für zwei weitere Dodges zu erhalten. Außerdem ist das Siegel eure Zustandsentfernung für Notfälle bspw. für Furcht nach CC-Phasen.


Je nach Gruppe solltet ihr, für eine höhere Gelehrten-Uptime, mit Belebende Präzision spielen.


Solltet ihr als Dieb eine der Raupen übernehmen müssen, empfiehlt es sich, solange an Faultierion zu bleiben, bis der Pilz erscheint. Nun hüpft ihr mit Sprung zum Pilz und fresst ihn.


Trio

Nutzt gegebenenfalls Belebende Präzision für eine höhere Gelehrten-Uptime.


 

Sollte es eure Aufgabe sein die Mörser zu übernehmen, reicht es für diese Fausthagel und Effekt-Schlag mitzunehmen.



Solltet ihr euch bei den Mörsern unsicher sein, könnt ihr eine Pistole in der Nebenhand eures 2. Waffensets benutzen und im Notfall Kopfschuss verwenden.


Habt immer ein Auge auf die spawnenden Saboteure und verwendet eine eurer CC-Fertigkeiten um diese zu unterbrechen, sollte es sonst niemand rechtzeitig schaffen.

 
Matthias

Nutzt Effekt-Schlag als CC auf den geopferten Mitspieler.


 

Achtet auf Matthias' One-Shot (“Hadouken”) und versucht diesen nicht zu dodgen, sondern positioniert euch vorher so, dass ihr diesen nicht abbekommt.

 

Zum Herausbringen des Giftes verwendet Sprung und Stehlen zum heranporten.



Nutzt eine Pistole in der Nebenhand im zweiten Waffenset. Falls eure Gruppe mehr CC benötigt könnt, ihr auf
Dolch / Pistole wechseln und Kopfschuss benutzen.


Verwendet Belebende Präzision für eine sehr gute Gelehrten-Uptime, ohne diesen Trait kann es sein, dass ihr eine relativ niedrige Gelehrten-Uptime habt (sollte eure über Gruppe relativ wenig Heilung verfügen).


Escort
Unten

Solltet ihr zusätzliche Immobilisierung benötigen könnt ihr mit Panikschlag und Ruhe des Fallenstellers spielen.



 

Nutzt Sprung für möglichst viel AoE-Schaden.


 

Für noch mehr Immobilisieren könnt ihr Nadelfalle an Stelle von Fausthagel verwenden.


Oben

Spielt mit Stab und Dolch/Pistole. Beginnt immer auf Dolch/Pistole und versucht die Gegner mit Schwarzpulver zu blenden, nachdem diese zusammengezogen wurden.


 

Nachdem die Gegner geblendet sind, wechselt auf Stab und benutzt merhmals Sprung.


 

Für zusätzliche Blindheit verwendet Dolchsturm in eurem Schwarzpulver.


Festenkonstrukt

Nutzt Basiliskengift für CC auf das Festenkonstrukt.


 

Achtet darauf den Sprung des Festenkonstrukts zu dodgen, da euch dieser relative lange zu Boden wirft und vergleichsweise viel Schaden verursacht.
Nutzt hierzu gegebenenfalls Sprung sollte eine Dodge nicht in eure Rotation passen.


 

Benutzt Fausthagel auf Cooldown, dieser wird in der Regel nicht für CC benötigt.


Skorpiondraht funktioniert nicht, um den Orb zu ziehen.


Kurz bevor die DPS-Phase beginnt, solltet ihr dodgen, sodass der Dodge endet wenn das Festenkonstrukt auftaucht, damit ihr Hüpfenden Ausweicher aktiv habt.


Nach der DPS Phase (während das Festenkonstrukt seinen “Pizza-AoE” macht) könnt ihr auf Pistole/Pistole wechseln und Entladen verwenden, um weiterhin DMG zu machen, falls ihr euch nicht traut in Nahkampfreichweite zu stehen.
Falls eure Gruppe jedoch in dieser Phase in Nahkampfreichweite steht, versucht weiterhin eure normale Rotation zu spielen. Achtet darauf, dass ihr nicht im roten AoE Kreis des Festenkonstrukts steht, ansonsten bekommt ihr recht viel DMG.


Xera

Als Dieb besteht eine eurer Hauptaufgaben darin die Blutsteinscherben bei Xera schnellstmöglich zu zerstören. Verwendet hierzu Sprung und anschließend Stehlen (sofern bereit) um schnellstmöglich wieder bei Xera zu sein.
Wenn man Xera in der Mitte hält (nach 50%) sind drei Scherben relevant. Eine dieser Scherben spawnt in Xera (je nachdem wo der Tank steht), die anderen Beiden rechts und links von Xera. Um genau diese Scherben sollten sich die Diebe kümmern.



 

In den Orb-Phasen solltet ihr versuchen die “roten Kugeln" nicht zu dodgen, sondern euch gut positionieren, damit ihr nicht getroffen werdet und weiterhin Schaden machen könnt.

 

Als Dieb solltet ihr Pistole/Pistole als 2. Waffenset haben. Falls ihr geportet werdet (20%), könnt ihr so auch auf eine Druckplatte gehen und Entladen für relativ viel DMG verwenden.


Cairn

Versucht hier eine annähernd perfekte Golem Rotation zu spielen.

 

Achtet darauf, dass ihr nicht mit euren Dodges in den Port-Feldern von Cairn landet. Nutzt Stehlen oder Himmlischer Sprint um möglichst schnell wieder an den Boss heran zu kommen, solltet ihr doch einmal geportet werden.



Sollte es dazu kommen, dass ihr geportet werdet und einen der drei roten Qual-Kreise bekommt habt ihr 2 Möglichkeiten:
Ihr geht etwas auf Range und wechselt auf Pistole / Pistole, um weiterhin im Fernkampf Schaden machen zu können oder ihr steht weiterhin in Nahkampfreichweite. Hierbei solltet ihr jedoch darauf achten, dass ihr gegenüber von eurer Gruppe steht, damit diese das Feld nicht berühren.


Um den Kampf für euch einfacher zu gestalten könnt ihr mit Belebende Präzision spielen. Ihr erhöht hierdurch ebenfalls eure Gelehrten-Uptime, was zu einer Steigerung eures DPS führen kann.


Da ihr bei Cairn keinen CC benötigt könnt ihr als Elitefertigkeit Diebesgilde verwenden.


Nutzt Himmlischer Sprint oder Sprung um schnell in die grünen Felder zu gelangen.


Mursaat

Da der Mursaat-Aufseher so gut wie keine Mechaniken besitzt ist es hier von großer Bedeutung eine perfekte Golem Rotation zu spielen. Je besser der DPS der Gruppe ist desto leichter wird der Kampf.

 

Auch hier könnt ihr Diebesgilde verwenden, da man den ganzen Kampf über keine CC-Fertigkeiten benötigt.


Falls eure Gruppe Probleme mit den Jade-Statuen hat könnt ihr als Dieb aushelfen. Nutzt Sprung, um in kurzer Zeit möglichst viel Schaden auf den Statuen zu verursachen.


Als Dieb könnt ihr ohne Probleme einen der drei Boss spezifischen Fertigkeiten übernehmen. Hierbei spielt es keine Rolle welche Fertigkeit ihr übernehmt.
Falls ihr “Befreien” als Spezialfertigkeit übernommen habt, solltet ihr darauf achten, dass wenn ihr eine Statue bannt (Schild entfernt), ihr diese nicht im Target behaltet. (Dies gilt nur für die "Stab 2"-Rotation).

 

Versucht euch so zu positionieren, dass ihr trotz eines Dodges immernoch in einem eingenommenen Feld landet, damit euer Gelehrten-Buff aktiv bleibt. Dabei solltet ihr natürlich so dodgen, dass ihr auch den Boss trefft (nicht nach hinten dodgen o.ä.).


Samarog

Nutzt Basiliskengift für den geopferten Mitspieler.


Alle 10% des Bosskampfes wird ein Spieler geopfert. Hebt euch gegebenenfalls euren Fausthagel als CC auf.


Nutzt eine Pistole in der Nebenhand im zweiten Waffenset. Falls eure Gruppe mehr CC benötigt könnt ihr auf
Dolch / Pistole wechseln und Kopfschuss benutzen.


Schaut vor allem auf eure Positionierung während des Bosskampfes. Achtet darauf, dass ihr möglichst immer hinter dem Boss steht, damit ihr seine Auto-Attacks nicht abbekommt.

 

Sollte ein Dodge gerade nicht in eure Rotation passen, könnt ihr einfach über die Knockback-Welle von Samarog springen. Alternativ könnt ihr Sprung zum Ausweichen der Schockwellen benutzen.


Falls ihr doch von einer Knockback-Attacke getroffen werdet nutzt Stehlen, um direkt wieder am Boss zu sein.


In der Zwischenphase habt ihr keine besonderen Aufgaben, versucht immer am Jotun zu stehen und möglichst viel DMG zu verursachen.

 
Deimos

Achtet darauf Saul immer rechtzeitig zu unterbrechen, solltet ihr es nicht schaffen kann dies im schlimmsten Fall zu einem Wipe führen. Nutzt hierzu Basiliskengift oder Effekt-Schlag.



Sollte der CC eurer Gruppe nicht ausreichen oder auf Cooldown sein, könnt ihr euch auch Fausthagel gezielt für CC aufheben.


Nutzt eine Pistole in der Nebenhand im zweiten Waffenset. Falls eure Gruppe mehr CC benötigt könnt ihr auf
Dolch / Pistole wechseln und Kopfschuss benutzen.


 

Nutzt euren Dodge für die Knockback-Attacke von Deimos. Sofern der Dodge nicht in eure Rotation passt, solltet ihr versuchen den Knockback mit eurem Sprung zu dodgen.



Falls ihr doch von einer Knockback-Attacke getroffen werdet nutzt Stehlen, um direkt wieder am Boss zu sein.


Solltet ihr merken, dass eure Lebenspunkte die meiste Zeit des Kampfes unter 90% sind, solltet ihr in Erwägung ziehen mit Belebende Präzision zu spielen. Dies kann euch auch dabei helfen, den Debuff gegenzuheilen, wenn ihr eine Träne aufhebt.


 
Geschriebene Rotation (Ausführlich) - Schwächender Sturmangriff (Stab 2)
1. Dodge  
2. Fausthagel (Wenn bereit)
3. Handflächenschlag (Wenn bereit)
4. Schwächender Sturmangriff
5. 1x Auto-Attack Kette
6. Schwächender Sturmangriff
7. Stab-Schlag
8. Stab-Prügel
9. Dodge  
10. Strafende Schläge
 11. Zurück zu 2.  

 

Solltet ihr mit dem Flanking-Setup spielen, verwendet ihr Spinnengift auf Cooldown.
Geschriebene Rotation (Kurzform)

1. Dodge
2. Fausthagel (Wenn bereit)
3. Handflächenschlag (Wenn bereit)
4. Schwächender Sturmangriff
5. 1x Auto-Attack Kette 
6. Schwächender Sturmangriff
7. Stab-Schlag (AA1)
8. Stab-Prügel (AA2)
9. Dodge
10. Strafende Schläge (AA3)
11. Zurück zu 2.

Solltet ihr mit dem Flanking-Setup spielen, verwendet ihr Spinnengift auf Cooldown.

Geschriebene Rotation (Ausführlich) - Sprung (Stab 5)
1. Dodge  
2. Dodge  
3. Sprung
4. Stehlen (ab hier auf Cooldown benutzen)
5. Fausthagel (Wenn bereit)
6. Handflächenschlag (Wenn bereit)
7. 2x Auto-Attack Kette
8.Dodge  
9. Sprung
10. 2x Auto-Attack Kette
11. Dodge  
12. Sprung
13. 3x Auto-Attack Kette
14. Wiederholen ab 2.  

 

Ihr solltet versuchen die 3. Auto-Attack Kette vor jedem 3. Faushagel durch deinen zusätzlichen Sprung direkt nach dem vorangegangen Sprung zu ersetzen. Dies resultiert in höherem DPS.
Solltet ihr mit dem Flanking-Setup spielen, verwendet ihr Spinnengift auf Cooldown.
Geschriebene Rotation (Kurzform)

1. Dodge
2. Dodge
3. Sprung
4. Stehlen (ab hier auf Cooldown benutzen)
5. Fausthagel
6. Handflächenschlag
7. 2x Auto-Attack Kette
8. Dodge
9. Sprung
10. 2x Auto-Attack Kette
11. Dodge
12. Sprung
13. 3x Auto-Attack Kette
14. Wiederholen ab Schritt 2.

Sofern möglich solltet Ihr versuchen die 3. Autoattack-Kette vor jedem 3. Faushagel durch deinen zusätzlichen Sprung direkt nach dem vorangegangen Sprung zu ersetzen. Dies resultiert in höherem DPS.
Solltet ihr mit dem Flanking-Setup spielen, verwendet ihr Spinnengift auf Cooldown.

photo (2)

Ansprechpartner für den Dieb: KleuTSchi.5628

Falls ihr irgendwelche Anmerkungen, Fragen, Verbesserungsvorschläge habt, könnt ihr euch an die obenstehenede Person Ingame wenden. Hierzu müsst ihr lediglich dieser Person eine Ingame Post mit eurem Anliegen senden!