Zustandsschaden Aufwiegler

Letzter Balance Patch: 01.10.2019 | Aktueller Stand des Guides: aktuell | Build: aktuell | Rotation: aktuell

Allgemein

Der zeichnet sich vor allem durch seinen hohen Burst durch aus. Allerdings hat der Zugriff auf eine Hand voll Support-Möglichkeiten, durch und , wodurch er , , , Zustands-Entfernung oder Projektilzerstörung für die Gruppe mitbringen kann. Aufgrund der vielene Support-Möglichkeiten und der relativ einfachen Spielweise ist diese Klasse sehr gut geeignet für Anfänger.

Des Weiteren kann der beliebige Hilfsfertigkeiten austauschen, um der Gruppe durch zusätzliche , Projektilzerstörung oder mehr CC durch zu helfen.
Schwierigkeit der Klasse / Rotation
Grundrotation sehr simpel
Kosten zum Ausrüsten
Viper / Trauernd und Finstere Teile
Effektivität für Pugs
Kann fast überall gespielt werden
Effektivität für Speedrungruppen
Sehr guter Zustandsschaden Build

Ausrüstung

Rüstung
Viper Helm
Rune des Balthasar
Finstere Schultern
Rune des Balthasar
Trauerndes Brustteil
Rune des Balthasar
Finstere Handschuhe
Rune des Balthasar
Viper Hose
Rune des Balthasar
Trauernde Schuhe
Rune des Balthasar
Rune des Balthasar
6x
Unheilvolle Infusion
18x
Schmuck

Viper

Trauernd

Viper

Trauernd

Viper

Viper

Waffen
Viper Axt
Sigill der Erde
Viper Fackel
Sigill der Explosion
Viper Zepter
Sigill der Erde
Heldenmenü Stats (mit Nahrung und Verbrauchsgegenstand)
2.241
1.000 2.271
1.000 12.810
1.737 40,09%
359 173,9%
2.073 0
450 30%
0 0,00%
Nahrung
Teller mit Rinder Rendang
Nahrung
Toxischer Fokussierkristall
Verbrauchsgegenstand

Fertigkeiten

Hilfsfertigkeiten
Optionale Hilfsfertigkeiten
Statt des Siegels, sollte nötig sein
( und ) und kein anderer in der Gruppe in der Lage sein, diese zu benutzen
Für zusätzliche Projektilzerstörung!
Eigenschaften

Allgemeine Tipps

Allgemeine Tipps

Benutzt , um Angriffe zu blocken und auch um euren Teamkameraden zu geben. Ihr könnt damit zum Beispiel Attacken wie bei die Kanonen oder die Zeitbombe blocken. Bei könnt ihr den Rückschlag und beim den Sprung negieren.

Euer setzt sich beim Kill auf bestimmte Gegner zurück, dies könnt ihr nutzen um mehr Schaden zu machen. Besonders bei der Zustandsschaden-Variante ist der Schadensgewinn sehr hoch.

Pro Tipp: Aktiviert direkt nachdem ihr eure erste Attacke ausführt , , damit ihr direkt eine erste Aufladung erhaltet. Durch den Trait erhaltet ihr fast zeitgleich eine zweite Aufladung! Nun könnt ihr gemütlich zwei Mal hintereinander drücken und diese sobald sie wieder bereit ist manuell aktivieren. Dies hat folgenden Vorteil: Wenn ihr zuerst auf den passiven Proc wartet müsst ihr benutzen , aktivieren und nochmals benutzen. Die meisten von euch werden hierbei die "4" Taste auf eurer Tastatur mehrfach drücken. Dies hat leider zur Folge, dass aufgrund eines Bugs, euer Charakter die Animation drei Mal castet, wobei ihr diese nur zwei Mal wirkt. Ihr verliert hier also unnötige Zeit.

Benutzt für einen zusätzlichen Pull, um Gegner in die Gruppe herein zu ziehen. Dies ist sehr gut für oder geeignet, da ihr bei diesen Bossen Gegner in die Gruppe ziehen könnt, die dann sofort getötet werden und somit wieder aufgeladen wird !

SOllte eure Gruppe mehr CC benötigen könnt ihr euer gegen das eintauschen für zusätzlichen CC.

Natürlich hat der Aufwiegler Zugriff auf sehr viele Support Möglichkeiten durch und . Hierbei könnt ihr vorallem mithilfe von (Skill 5) Condition auf eurer gesamten Gruppe entfernen, durch geben oder durch an eure gesamte Gruppe verteilen.

Für zusätzlichen Projektilreflektierung könnt ihr außerdem (Skill 3) benutzen!

Allgemein könnt ihr durch jede beliebige Support Fertigkeit ersetzen, wie zum Beispiel für oder für Projektilreflektierung.

Aufgrund eines weiteren Bugs hat die Fertigkeit einen viel zu hohen "Aftercast", was bedeutet dass man bestimmte Fertigkeiten nach dem Ausführen der für einen kleinen Zeitraum nicht aktivieren kann. So müsst ihr zum Beispiel aufpassen, dass ihr nicht -> Waffenwechsel -> in dieser Reihenfolge aktiviert, da ihr ansonsten eine beträchtliche Zeit nicht Zepter 2 aktivieren könnt.
CC Fertigkeiten

(F1-3)
- 150 Schaden

 

- 150 Schaden

(F3-2)
- 75 Schaden über 1 Sekunde

 

- 100 Schaden über 2 Sekunden

Rotation

Geschriebene Rotation (NOCH NICHT UPDATED)

Beginn

Rotation

  • Es gibt keine wirklich feste Rotation auf dem Zustandsschaden Aufwiegler, sobald man die Start Rotation ausgeführt hat. Es gibt lediglich eine kleine Prioritätenliste.
  • Unterbrecht niemals eine Auto Attack Kette.
  • Nutzt und auf Cooldown.
  • Auf dem Axt Set nutzt ihr logischerweise und auf Cooldown.
  • Benutzt alle Fertigkeiten die zur Zeit auf Cooldown sind bevor ihr benutzt.
  • Wechselt auf das Zepter Set und aktiviert bevor ihr aktiviert.
  • ist immer besser als Zepter Auto Attack
  • Achtet darauf, dass ihr immer manuell aktiviert, damit ihr beide Aufladungen hintereinander aktivieren könnt.
Rotations-Video
Rotations-Tipps

Wechselt nur auf euer Zepter-Set, wenn euer bereit oder fast bereit ist. Den Rest der Zeit verbringt ihr auf der Axt.

Durch die Eigenschaft bekommt ihr immer immer wieder ein . Idealerweise aktiviert ihr diese Fertigkeit manuell, sodass ihr mit dem passiven Proc zwei Aufladungen von bekommt und könnt somit 2x hintereinander auf den Gegner werfen. Das erleichert die Rotation sehr.
Achtet darauf, dass ihr die beiden benutzt, bevor ihr euren öffnet oder dass diese noch lange genug abklingen, so dass nicht ausgelöst wird, während ihr im Folianten seid.

Ansprechpartner & Videos

Ansprechpartner für den Aufwiegler: Nightmare.5026

Falls ihr irgendwelche Anmerkungen, Fragen, Verbesserungsvorschläge habt, könnt ihr euch an die obenstehende Person Ingame wenden. Hierzu müsst ihr lediglich dieser Person eine Ingame Post mit eurem Anliegen senden und wir versuchen euch schnellstmöglich zu helfen!

Soon TM