Zustandsschaden Schnelligkeits Aufwiegler (check)

Letzter Balance Patch: 16.07.2019 | Aktueller Stand des Guides: aktuell | Build: aktuell | Rotation: nicht aktuell

Der - bietet zusammen mit einem - eine Alternative zu dem stark verbreiteten , um die Gruppe mit , und gegebenenfalls auch anderen Segen wie zu versorgen.

Die Zustandsschaden-Variante macht im Allgemeinen und vor allem in einer Golemumgebung deutlich mehr Schaden als die Direktschaden-Variante, doch kann diesen Vorteil nicht an jedem Boss ausspielen. Idealerweise wechselt man also je nach Boss das Build.

Schwierigkeit der Klasse / Rotation
Durchschnittlich schwere Rotation
Kosten zum Ausrüsten
Flexibilität in der Ausrüstung ist von Vorteil
Effektivität für Pugs
Abstimmungen nötig
Effektivität für Speedrungruppen
Sehr effektiv bei entsprechenden Bossen

Wichtige Voranmerkung: Die hier vorgestellten Builds sind Ausgangspunkte mit verschieden hoher Segensdauer.

Wie immer bei Support Klassen gilt hier: Passt euer Build so an, dass ihr die Segen, für die ihr zuständig seid, halten könnt.

Möglichkeiten für mehr Gewinn Schadensverlust Effektivität (umso höher umso besser)
gering mittel 2,5
mittel mittel 5,5
hoch mittel-hoch 7
sehr hoch hoch 6,5
  • Rune des Balthasar
  • Rune des Aufwieglers

Dieses Build ist Ausgangspunkt für die Dreiecks-Support-Kombination aus , und . Durch den muss die auf der eigenen Untergruppe nicht alleine gehalten werden, was es ermöglicht, diese offensivere Variante zu spielen.

Rüstung
Viper Helm
Rune des Balthasar
Finstere Schultern
Rune des Balthasar
Trauerndes Brustteil
Rune des Balthasar
Finstere Handschuhe
Rune des Balthasar
Viper Hose
Rune des Balthasar
Trauernde Schuhe
Rune des Balthasar
Rune des Balthasar
6x
Unheilvolle Infusion
18x
Schmuck

Viper

Trauernd

Viper

Trauernd

Viper

Viper

Waffen
Viper Axt
Sigill der Erde
Viper Fackel
Sigill der Explosion
Viper Zepter
Sigill der Erde
Heldenmenü Stats (mit Nahrung und Verbrauchsgegenstand)
2.253
1.000 2.271
1.000 11.645
1.783 42,28%
100 156,6%
1.697 0
673 44,86%
0 0,00%
Nahrung
Teller mit Rinder-Rendang
Nahrung
Toxischer Fokussierkristall
Verbrauchsgegenstand

Dieses Build ist der Ausgangspunkt, um auf eine Untergruppe alleine zu halten, ohne dass ein diese verlängern oder auffüllen muss.
Für eine unerfahrenere Gruppe kann dieses Build auch gut als Standardbuild mit gespielt werden, um mehr Spielraum für Fehler und Unvorhergesehenes zu bieten.

Rüstung
Viper Helm
Rune des Aufwieglers
Viper Schultern
Rune des Aufwieglers
Vipers Brustteil
Rune des Aufwieglers
Viper Handschuhe
Rune des Aufwieglers
Viper Hose
Rune des Aufwieglers
Viper Schuhe
Rune des Aufwieglers
Rune des Aufwieglers
6x
Unheilvolle Infusion
10x
Gehässige Infusion
8x
Schmuck

Viper

Viper

Viper

Viper

Viper

Viper

Waffen
Viper Axt
Sigill der Glut
Viper Fackel
Sigill der Explosion
Viper Zepter
Sigill der Glut
Heldenmenü Stats (mit Nahrung und Verbrauchsgegenstand)
2.173
1.000 2.271
1.000 11.645
1.703 38,47%
100 156,6%
1.689 0
673 44,86%
0 0,00%
Nahrung
feuriges Fleischchili
Nahrung
Toxischer Fokussierkristall
Verbrauchsgegenstand
Hilfsfertigkeiten
Hinweise

Ihr könnt das durch austauschen. Dies ist bei Kämpfen zu empfehlen, bei denen es Phasen gibt, in denen ihr das Mantra wieder ein wenig aufladet ohne angreifen zu können (z.B. beim ). Es ist nicht bei Kämpfen zu empfehlen, bei denen ihr euer F1 zurückgesetzt bekommt (z.B. bei )

Wenn ihr die spielt, dann solltet ihr das in jedem Falle durch das austauschen, da ihr hier eine andere Eigenschaftslinie spielt!

Optionale Hilfsfertigkeiten
Für Stabilität auf zehn Leute. Besonders nützlich bei .
Für mehr CC.
Eigenschaften

Build mit

Spielt hier
anstatt der Eigenschaftslinie "Eifer"

lohnt sich im Realfall meistens mehr als .

Variationen für mehr

Die Menge der , die der auf seine Subgruppe verteilt, kann über Eigenschaften angepasst werden. Für Effektivitäten schaut euch die Tabelle weiter oben an.

  • für mehr
  • für noch mehr

Allgemeine Tipps

Benutzt im Normalfall nie die letzte Mantra-Aufladung. Der Cooldown um das Mantra wieder aufzuladen ist sehr hoch und das Aufladen selbst kostet auch extrem viel Zeit, in der ihr keinen Schaden macht. Natürlich gibt es Ausnahmen, wenn euch die letzte Aufladung des Heil-Mantras zum Beispiel das Leben rettet oder wenn der Boss fast tot ist und ihr noch extra auf den Boss auftragen oder extra verteilen könnt.

Benutzt , um Angriffe zu blocken und auch um euren Teamkameraden zu geben. Ihr könnt damit zum Beispiel Attacken wie bei die Kanonen oder die Zeitbombe blocken. Bei könnt ihr den Rückschlag und beim den Sprung negieren.

Euer setzt sich beim Kill auf bestimmte Gegner zurück, dies könnt ihr nutzen um mehr Schaden zu machen. Besonders bei der Zustandsschaden-Variante ist der Schadensgewinn sehr hoch.

CC Fertigkeiten

 
(falls ausgerüstet)
- 300 Schaden

(F1-3)
- 150 Schaden

 

- 150 Schaden

(F3-2)
- 75 Schaden über 1 Sekunde

 

- 100 Schaden über 2 Sekunden

Klassen-Boss-Guides

Eine ausführliche Erklärung aller Aufgaben und Tipps, die ihr bei allen Bossen zu beachten habt, findet ihr in unseren Klassen-Boss-Guides! Klicke hier!

Geschriebene Rotation (NICHT AKTUELL)

Beginn

Rotation

Rotations-Video

Derzeit noch kein Video vorhanden

Rotations-Tipps

Wechselt nur auf euer Zepter-Set, wenn euer bereit oder fast bereit ist. Den Rest der Zeit verbringt ihr auf der Axt.

Durch die Eigenschaft bekommt ihr immer immer wieder ein . Idealerweise benutzt ihr dann direkt danach eure aktive Fertigkeit und könnt dann ein zweites auf den Gegner werfen. Das erleichert die Rotation sehr.
Achtet darauf, dass ihr die beiden benutzt, bevor ihr euren öffnet oder dass diese noch lange genug abklingen, so dass nicht ausgelöst wird, während ihr im Folianten seid.

Ansprechpartner für den Schnelligkeits Aufwiegler: InkaTen.7358

Falls ihr irgendwelche Anmerkungen, Fragen, Verbesserungsvorschläge habt, könnt ihr euch an die obenstehende Person Ingame oder auf unserem Discord wenden. Hierzu müsst ihr lediglich dieser Person eine Ingame Post mit eurem Anliegen senden oder direkt auf unserem Discord nachfragen und wir versuchen euch schnellstmöglich zu helfen!