Heilung Tatendrang Widergänger

Letzter Balance Patch: 01.10.2019 | Aktueller Stand des Guides: aktuell | Build: aktuell | Rotation: nicht vorhanden

Der Heilungs-- ist neben dem und dem n eine Möglichkeit, die Gruppe mit zu versorgen, fungiert diese Klasse als starker Heiler, und verteilt gegebenenfalls auch Segen wie oder .

Das Besondere am - ist, dass dank der Eigenschaft der immer auf zehn Leute in einem sehr großen Radius verteilt wird. Das macht dieses Build zu einer sehr zuverlässigen Quelle für diesen Segen.

Außerdem gibt dieses Build der eigenen Untergruppe extrem starke Schadensverstärkungen durch die Eigenschaft und die Elite-Fähigkeit , sowie sehr guten CC, vor allem bei großer Hitbox, durch und .

Schwierigkeit der Klasse / Rotation
Einfach
Kosten zum Ausrüsten
Verheerend, ggf. spendabel
Effektivität für Pugs
Kann sehr einfach effektiv sein
Effektivität für Speedrungruppen
Bei einigen Bossen sehr gut

Wichtige Voranmerkung: Die hier vorgestellten Builds sind Ausgangspunkte mit 80% Segensdauer. Damit könnt ihr im Idealfall permanent aufrecht erhalten.
Nehmt so viel Segensdauer mit wie ihr benötigt, um die Segen, für die ihr zuständig seid, zu halten.

Wenn ihr euch unsicher seid, welches Build ihr spielen wollt, wählt das erste mit .

  • 80% Segensdauer
  • 100% Segensdauer
  • Tank (80% Segensdauer)

Die maximale Segensdauer wird im Normalfall nicht benötigt, um aufrecht zu erhalten, kann aber zum Beispiel einen Puffer bieten, z.B. wenn man bei von der Gruppe wegteleportiert wird. Das 100%-Segensdauer-Build kann ansonsten auch für unerfahrenere Gruppen einen allemeinen Puffer für Unvorhergesehenes bieten.

Rüstung
Verheerender Helm
Rune des Mönchs
Verheerende Schultern
Rune des Mönchs
Verheerendes Brustteil
Rune des Mönchs
Verheerende Handschuhe
Rune des Mönchs
Verheerende Hose
Rune des Mönchs
Verheerende Schuhe
Rune des Mönchs
Rune des Mönchs
6x
Heilende Infusion
18x
Schmuck

Verheerend

Magisch

Magisch

Verheerend

Magisch

Verheerend

Waffen
Verheerend. Schwert
Sigill der Transferenz
Verheerend. Schwert
Sigill der Konzentration
Verheerend. Stab
Sigill der Transferenz

Sigill der Konzentration
Heldenmenü Stats (mit Nahrung und Verbrauchsgegenstand)
Werte auf Stab

2.036
1.000 2.271
1.233 18.252
1.233 49,10%
0 150,0%
0 1.558
0 0,00%
828 80,20%
Nahrung
Köstliches Reisbällchen
Nahrung
Ertragreiches Wartungsöl
Verbrauchsgegenstand

Die maximale Segensdauer wird im Normalfall nicht benötigt, um aufrecht zu erhalten, kann aber zum Beispiel einen Puffer bieten, z.B. wenn man bei von der Gruppe wegteleportiert wird. Das 100%-Segensdauer-Build kann ansonsten auch für unerfahrenere Gruppen einen allemeinen Puffer für Unvorhergesehenes bieten.

Rüstung
Verheerender Helm
Rune des Mönchs
Verheerende Schultern
Rune des Mönchs
Verheerendes Brustteil
Rune des Mönchs
Verheerende Handschuhe
Rune des Mönchs
Verheerende Hose
Rune des Mönchs
Verheerende Schuhe
Rune des Mönchs
Rune des Mönchs
6x
Heilende Infusion
3x
Mystische Infusion
15x
Schmuck

Verheerend

Verheerend

Verheerend

Verheerend

Verheerend

Verheerend

Waffen
Verheerend. Schwert
Sigill der Transferenz
Verheerend. Schwert
Sigill der Konzentration
Verheerend. Stab
Sigill der Transferenz

Sigill der Konzentration
Heldenmenü Stats (mit Nahrung und Verbrauchsgegenstand)
Werte auf Stab

2.381
1.000 2.271
1.000 15.922
1.000 38,00%
0 150,0%
0 1.371
0 0,00%
1.124 99,93%
Nahrung
Köstliches Reisbällchen
Nahrung
Ertragreiches Wartungsöl
Verbrauchsgegenstand

Dieses Build hat eine sehr hohe und ist daher nicht nur als Heiler, sondern auch als Tank gedacht. Im Allgemeinen ist es nicht sinnvoll, als Heil- zu tanken, sondern nur, wenn die Gruppe darauf abgestimmt ist. Insbesondere bei Bossen, bei denen mit einem Segens- gespielt wird, kann man durch das Ersetzen des Druiden zusammen mit einem Segens- alle Segen im Spiel sehr gut aufrecht erhalten, und gleichzeitig eine Support-Klasse einsparen.

In unorganisierten Gruppen (und PUGs) ist dieses Build jedoch nicht zu empfehlen, da durch die hohe Zähigkeit oft Tank-Probleme entstehen, und außerdem ein Power- oder Heil- eine spezielle Gruppenkonstellation benötigt.

Rüstung
Minnes. Helm
Rune des Mönchs
Spendable Schultern
Rune des Mönchs
Spendable Brustteil
Rune des Mönchs
Spendable Handschuhe
Rune des Mönchs
Spendable Hose
Rune des Mönchs
Spendable Schuhe
Rune des Mönchs
Rune des Mönchs
6x
Heilende Infusion
18x
Schmuck

Minnes.

Minnes.

Minnes.

Minnes.

Minnes.

Minnes.

Waffen
Minnes. Schwert
Sigill der Transferenz
Minnes. Schwert
Sigill der Konzentration
Minnes. Stab
Sigill der Transferenz

Sigill der Konzentration
Heldenmenü Stats (mit Nahrung und Verbrauchsgegenstand)
Werte auf Stab

1.000
2.226 3.497
1.456 20.482
1.000 38,00%
0 150,0%
0 1.605
0 0,00%
830 80,33%
Nahrung
Köstliches Reisbällchen
Nahrung
Ertragreiches Wartungsöl
Verbrauchsgegenstand
Legenden
Eigenschaften

Variationen

, falls man die Heilung durch die Heilungskugeln mehr gebrauchen kann als die generelle Steigerung der Heilung.

Alternative Spezialisierung (anstatt von Erlösung)

Mit Beschwörung kann gesielt werden, wenn wenig Heilung benötigt wird. Dadurch könnt ihr länger aufrecht erhalten und so den Schaden eurer DPS-Spieler noch mehr erhöhen.
Allgemeine Tipps

Die Fertigkeit pulsiert für 6 Sekunden um euch herum . Versucht, in dieser Zeit möglichst alle Teamkameraden in dem Wirkungsbereich zu behalten.

Benutzt zu Beginn des Kampfes oder auch sonst bei Bedarf, zum Beispiel wenn ihr euch aufteilen müsst, .

Eure Heilfertigkeit heilt auch Verbündete und verringert den Schaden durch Zustände auf diese. Außerdem kostet diese Fertigkeit nur fünf Energie. Daher solltet ihr diese zu geeigneten Zeitpunkten unbedingt benutzen.

Mit könnt ihr eure Teamkameraden in Windeseile hochheilen.

Die Fertigkeit ist umso effektiver, je mehr Treffer eure Teamkameraden zur Zeit landen. Die Fertigkeit ist also extrem effektiv in Burst-Phasen der verschiedenen Klassen. Versucht, euch, wenn möglich, an diese anzupassen und die Elite-Fertigkeit zu den bestmöglichsten Zeitpunkten zu stellen.

Benutzt für , falls diese benötigt wird.

Eure 3. Autoattack auf dem Stab lässt Heilungskugeln erscheinen. Diese sind besonders nützlich, um den Gelehrtenrunen-Buff aufrechtzuerhalten, da er 3 Verbündete um die Heilungskugel heilt, sobald einer darauftritt. Falls ihr aktuell keine Heilung braucht, könnt ihr auf Schwert wechseln, allerdings werdet ihr nicht viel Schaden verursachen.

Abgesehen von diesen Heilkugeln findet ihr eure Haupt-Heilquelle in der , insbesondere und mit geringerem Anteil .

CC Fertigkeiten


- 450-1350 Schaden je nach Hitbox


- 600 Schaden über 6 Sekunden


- 300 Schaden


- bis zu 150 Schaden über 3 Sekunden

Klassen-Boss-Guides

Eine ausführliche Erklärung aller Aufgaben und Tipps, die ihr bei allen Bossen zu beachten habt, findet ihr in unseren Klassen-Boss-Guides! Klicke hier!

Geschriebene Rotation

Als Heilungs-- besitzt ihr keine richtige Rotation. Ihr solltet nur darauf achten, immer auf Cooldown zu halten. Ansonsten ist euer Verhalten eher reaktiv. Besonders gute Heiler zeichnen sich dadurch aus, dass die den Schaden vorhersehen können und sofort gegenheilen, bevor ein Destabilisieren der Gruppe eintritt. Versucht, dorthinzukommen, das wird eurer Gruppe enorm helfen!

Da ihr i.A. ohne Beschwörung spielt, müsst ihr nicht zwangsläufig bei unter 10 Energie wechseln. Es ist jedoch eigentlich immer sinnvoll, die Energie komplett aufzubrauchen, anstatt sie einfach zu verschwenden. Beachtet jedoch, dass euer Legendenwechsel euch eine 10-sekündige Heilungsverstärkung gibt (), und ihr diese so viel wie möglich aufrecht erhalten wollt!

Ansprechpartner für den Heilungs-Tatendrang-Widergänger: Tripedior.7812

Falls ihr irgendwelche Anmerkungen, Fragen, Verbesserungsvorschläge habt, könnt ihr euch an die obenstehende Person Ingame oder auf unserem Discord wenden. Hierzu müsst ihr lediglich dieser Person eine Ingame Post mit eurem Anliegen senden oder direkt auf unserem Discord nachfragen und wir versuchen euch schnellstmöglich zu helfen!